Home | Impressum
20.09.2017


Pressemeldungen

 

26.03.2010 - Sperrung der Autobahnausfahrt Forchheim Süd: CSU fordert Ausschilderung Baiersdorf Nord


Sperrung der Autobahnausfahrt Forchheim Süd: CSU fordert Ausschilderung Baiersdorf Nord

Nach Meinung der CSU-Stadtratsfraktion ist es wichtig, bei der anstehenden Sperrung der Autobahnausfahrt Forchheim Süd die Negativauswirkungen für Mensch und Natur auf ein Minimum zu begrenzen.

Es könne nicht angehen, dass von Süden her anfahrende PKW, deren Ziel die Innenstadt oder Gewerbe- oder Handelsbetriebe im Süden Forchheims ist, über die Autobahnausfahrt Forchheim Nord umgeleitet werden; was allerdings aktuell die Zielsetzung des Straßenbauamtes Bamberg ist.

Stattdessen soll eine Ausschilderung bereits an der Ausfahrt Baiersdorf Nord erfolgen und die Umleitung von dort über die B4 (nicht durch Kersbach!) durchgeführt werden. Ansonsten, so die Meinung des Fraktionsvorsitzenden Udo Schönfelder, würden eine erhebliche Beeinträchtigung sowie zusätzliche Verkehrsbelastungen und somit ökologische Probleme in Kauf genommen.

Dieser Sichtweise schloss sich Josef Metzner in seiner Funktion als Kreisvorsitzender und stv. Regionalvorsitzender des Landesverbandes der bayerischer Fahrlehrer an.

Pressemeldungen Fraktion