Home | Impressum
23.07.2017


Pressemeldungen

 

12.04.2016 - Antrag auf Erstellung einer Gestaltungssatzung


Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Kirschstein,

die CSU-Fraktion beantragt die Erstellung einer Gestaltungssatzung für den Altstadtbereich.

Die Altstadt ist das Wohnzimmer unserer Stadt. Es ist für uns von zentraler Bedeutung, dass die Altstadt in ihrer Substanz erhalten und ihr Charakter gewahrt wird. Dies wird nicht immer gehen, sollte aber als Ziel definiert sein.

Nachdem sich der Stadtrat jetzt auf eine einheitliche Möblierung der Innenstadt (Bänke, Mülleimer und Fahrradständer) geeinigt hat, ist es jetzt an der Zeit diesen positiven Ansatz durch eine Gestaltungssatzung zu flankieren.

Eine Gestaltungssatzung sollte unter Einbeziehung aller betroffenen Akteure entwickelt werden und nach unseren Vorstellungen folgende Elemente beinhalten:

• Regelungen zur Fassaden.-und Fenstergliederung
• Regelungen zur Farbgebung und Fassadenmaterialien
• Regelungen zu Vorbauten und Markisen
• Regelungen zu Werbeanlagen, bezogen auf die Anzahl Größe und Gestaltung
• Regelungen für Freiflächen

In diesem Zusammenhang möchten wir auch darauf hinweisen, dass der Paradeplatz kein Parkplatz ist und die Marktstände nach Beendigung der Geschäftstätigkeit vom Paradeplatz verschwinden sollten.
Wir bitten um eine zeitnahe Behandlung unseres Antrages und die Verweisung in den entsprechenden Ausschuss.

Mit freundlichen Grüßen

Udo Schönfelder Thomas Werner
Fraktionsvorsitzender Stadtrat

Pressemeldungen Fraktion