Home | Impressum
18.11.2017


Pressemeldungen

 

30.04.2016 - Für Ostspange plädiert - Mehrheit im Stadtrat bringt Resolution auf den Weg


Die Stadt Forch­heim spricht sich erneut für den Bau der Ostspange aus.

Im Stadtrat wurde die Resolution mehrheitlich befürwortet. OB Uwe Kirschstein, Teile der SPD und die FGL stimmten dagegen. Im Planungs­ausschuss des Stadtrates war die Reso­lution noch durchgefallen.

Damit wird sich die Stadt bei der Öffentlich­keitsbeteiligung für den Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 für einen zweispurigen Ausbau der Ost­spange und die Renaturierung der Staatsstraße zwischen Reuth und Wie­senthau aussprechen.

Quelle: NN vom 30.04.2016

Danke allen Unterstützerinnen und Unterstützer!

Pressemeldungen Fraktion